Blüthner 190

Mit dem berühmten Aliquot-System

Zurück

Blüthner 190

Blüthner ist unter den Klaviermanufakturen eine ganz besondere Firma, die sich durch viele eigene Entwicklungen im Klavierbau hervorgetan hat. Dieser Flügel aus der Blütezeit des Klavierbaus ist mit dem Aliquot-System ausgestattet, einer Extrasaite im Diskant, welche nur durch Resonanz mitschwingt und einen großen Anteil am typischen Blüthner-Klang hat.

Der Flügel ist aufwendig in unserer Meisterwerkstatt generalüberholt worden. Er wurde neu besaitet und die Mechanik ist mit neuen Hämmern ,Stielen und Kapseln versehen worden. Die Lackierung ist noch in der originalen Schellackpolitur erhalten und wurde nur leicht gesäubert. Das Innenlebendes Instrumentes ist klanglich und technisch neuwertig, dem Gehäuse ist sein wahres Alter anzusehen und somit ist es eine rundum ehrliche Sache. Auf Wunsch ist eine Neulackierung gegen Aufpreis möglich.

Datenblatt

Hersteller Blüthner
Modell 190
Baujahr 1926
Farbe / Holzart schwarz Schellack poliert
Maße (L x B x H cm) 190 x 100 x 150 cm
Gewicht 350 kg
Monatsmiete € 115,- bei 24 Monaten Anrechnung/Mindestmietzeit
Kaufpreis (UVP)
Unser Preis 11.490,- €

Zurück

Top